Empfehlungen

Möchten Sie uns Ihre Canny Collar-Geschichte erzählen? Bitte senden Sie uns eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! und vergessen Sie nicht, uns ein Foto zu schicken! 

 

Vicky Lloyd und Diesel, Cambridge, GroßbritannienCanny Collar empfehlungen - Diesel

"Heute habe ich ein Canny Collar für meinen 10 Monate jungen 35kg Rottweiler, Diesel, gekauft, der bislang als verrückter Hund bekannt war!

Wir haben gerade unseren ersten Spaziergang gemacht und ich kann es einfach nicht glauben, was Sie uns da gegeben haben. Es war ein totales Vergnügen mit ihr spazieren zu gehen, kein Ziehen, kein Springen, kein Geschnüffel und was am wichtigsten ist, kein Versuch der üblichen Jungehund-Begrüßung für jeden vorbeifahrenden Radfahrer, jedes Auto oder jeden passierenden Fußgänger. Zum ersten Mal hatte ich meinen Hund 110% unter Kontrolle und habe jetzt so viel mehr Selbstvertrauen, mit ihr raus zu gehen.

Dieses Halsband ist eine wirkliche Offenbarung für uns und ich kann Ihnen nicht genug danken, ein so hervorragendes Mittel erfunden zu haben! Es ist nicht meine Art, an jeden überschwängliche E-Mails zu schreiben, doch möchte ich in diesem Falle meine Anerkennung nicht vorenthalten. Danke, danke, danke!" :o)

 


Ingrid Riches und Wilson, Sidcup, Kent, Großbritannien

Canny Collar empfehlungen - Wilson"Hallo Canny Company!

Danke! Wir hatten ein Canny Collar bestellt, das am folgenden Tag eintraf, ein ausgezeichneter Service. Seit wir unseren einjährigen Springer Spaniel haben, war spazieren gehen mit ihm ein Albtraum. Sonst ist er ganz wunderbar, doch wegen dem Ziehen und Zerren wurde es eine Qual ihn auszuführen. Wir haben ihm das Halsband angelegt, und vom ersten Spaziergang an war er ein anderer Hund, wir haben jetzt tatsächlich den Hund, den wir uns gewünscht haben. Es macht Freude, mit ihm raus zu gehen. Wir können Ihnen nicht genug danken. Es ist auch für ihn so schön, dass man nicht ständig mit ihm schimpft und er zurückgezogen wird.

Wir sind jetzt überhaupt nicht mehr im Haus, mit ihm spazieren zu gehen ist wunderbar..........Ihr Halsband hat unser Leben verändert!"

 


Toni Wright und Jasper, Madrid, SpanienCanny Collar empfehlungen - Jasper

 "Mit dem Canny Collar wurden meine Gebete erhört! Ich haben einen 20 kg, 2 Jahre alten Mischlingshund aus einem Tierheim, mit Namen Jasper. Er war immer ausgelassen und verspielt, aber in den letzten 6 Monaten hat er innerhalb des kleinen Raums unseres Hauses und mit den anderen Hunden draußen ein ernsthaftes Aggressionsproblem entwickelt. Gewöhnlich gut erzogen, fixierte er sich auf sein “Ziel” und ich hatte ihn nicht mehr unter Kontrolle, um ihm dieses Verhalten abzutrainieren – bis das Canny Collar kam. Es ist ein Wundermittel. Es hat innerhalb von SEKUNDEN gewirkt. Obgleich ich es nur kurz benutzt habe, hat es in seinem Verhalten und in seiner ganzen Einstellung auf den Spaziergängen sichtbare Fortschritte gegeben. Und auch seine Aggression in unserem Apartmenthaus hat sich vermindert.

Ich bin von diesem Produkt so begeistert! In meinem und in Jaspers Namen und im Namen aller Menschen in meinem Haus – Danke, Danke, Danke!!"

 


Niki Isace (14 Jahre alt) und Jack, Barnsley, South Yorkshire, GroßbritannienCanny Collar empfehlungen - Jack

"Ich möchte Ihnen für das Canny Collar danken. Mein Hund Jack war ein schlimmer Zerrer (besonders in neuen Umgebungen). Ich habe viele Trainingshilfsmittel verwendet (Haltis, Hundegeschirr usw.) und keines davon hat bei ihm gewirkt, bis ich Canny Collar ausprobierte. Als ich es Jack anlegte, versuchte er nicht, es abzustreifen und als ich mit ihm nach draußen ging, dauerte es nur 5 Minuten, ehe er mit dem Zerren aufhörte. Jetzt läuft er neben oder hinter mir und das ist, nachdem ich 6 Jahre lang gezogen wurde, erstaunlich. Ich führe Jack jetzt gerne aus!

Das Hundehalsband überrascht mich und ich werde dem hiesigen Hundetrainer von diesem Produkt erzählen. DANKE!!"


John Tyler und Ronnie, Stoke-on-Trent, Staffs, Großbritannien

Canny Collar empfehlungen - Ronnie"Ich besitze einen ein Jahre alten Staffordshire Bull Terrier und er ist der schlimmste Zerrer, den ich je kennengelernt habe. Im Ernst, ich weiß es ist verrückt, aber er war wie ein 23 kg muskulöser sich windender und tauchender Aal (und ich habe viele Staffies besessen) und im Lauf von 3 Spaziergängen mit dem Canny Collar trottet er jetzt neben mir und es ist eine Freude, mit ihm zu gehen. Nur gelegentlich versucht er seinen Kopf zu senken und das Halsband loszuwerden. Doch durch das Halsband wurde das Problem, das ich mit meinem Hund hatte, gelöst, und es wäre das Zehnfache wert. Es ist absolut fantastisch! Ich musste Ihnen dies schreiben, weil ich bei Anerkennungsschreiben immer skeptisch bin und möchte, dass die Leute wissen: Dieses Halsband funktioniert." 

 

 

 


Loraine und Jamie Stupart mit Murphy, West Lothian, Schottland

Canny Collar empfehlungen - Murphy"Canny Collar....ERSTAUNLICH! Es ist absolut fantastisch und sein Geld wert! Ich habe einen jungen Boxer, der 7 Monate alt ist und den typischen Boxercharakter hat...ungestüm,  leicht erregbar, voller Leben und STARK. Mit ihm auszugehen begann ein Albtraum zu werden. Er zog meine Füße unter mir weg, und ihn auszuführen wurde mehr eine lästige Pflicht, als ein Vergnügen. Jemand erzählte uns von Canny Collar, und nachdem ich die Berichte gelesen hatte, entschied ich mich, es auszuprobieren.

Es traf am nächsten Tag ein, und jetzt ist es, als ob ich mit einem anderen Hund spazieren gehe. Ich führe Murphy wieder gerne aus und selbst mein 9 Jahre alter Sohn kann nun die Leine halten und mit ihm gehen. Zuerst war er ein bisschen eigen damit, rieb seine Nase am Boden und versuchte es mit der Pfote abzustreifen, aber ich blieb fest und gab ihm unterwegs sehr viel Lob und Leckerbissen, und am Endes seines ersten Spaziergangs, bei dem er das Canny Collar trug, war er wie verwandelt. Ich würde jedem das Canny Collar empfehlen, der daran denkt, sich eines zu kaufen, egal wie sehr der Hund zerrt. Wenn er Murphy verändern kann, dann kann er jeden Hund ändern. Es ist genial.

Vielen, vielen Dank."

 


Wendy und David Rushton mit Blake, Norton, Worcs, Großbritannien

Canny Collar empfehlungen - Blake"Gestern erhielt ich Ihr Canny Collar für unseren sehr ungestümen 7 Monate alten Chocolate Labrador. Bis jetzt konnte ich ihn beim Spaziergang nicht kontrollieren, und zog mir schließlich sogar einen Bänderriss am Knie zu, weil ich umgerissen wurde. Mein Mann und ich hatten es fast schon aufgegeben, als unsere hiesige Tierarztassistentin uns eines Ihrer Halsbänder zeigte, welches sie bei ihrem eigenen Hund verwendete. Als wir nach Hause kamen, bestellten wir umgehend eines.

Das Produkt traf gestern ein und ich probierte es sofort an Blake aus und augenblicklich trat eine Besserung ein! Er lief an meiner Seite und setzte sich sogar, wenn ich ihn sanft am Nasenriemen zurückzog. Tatsächlich weinte ich vor Erleichterung als ich wieder zu Hause war, da ich gedacht hatte, ich würde nie in der Lage sein, mit Blake alleine spazieren zu gehen. Heute Morgen führte mein Mann Blake aus und wieder war der Fortschritt gewaltig.

Er benimmt sich so viel besser, zwar hat er gelegentlich dieses Reiben seiner Nase, aber es tut ihm überhaupt nicht weh oder hinterlässt eine Spur. Ich kann und möchte Ihr fantastisches Produkt allen meinen ‚Hundefreunden’ wärmstens empfehlen, da ich aufrichtig sagen kann, dass Sie meine Beziehung zu unserem sehr geliebten Labrador Blake gerettet haben.

Mit aufrichtigen Wünschen an alle Mitarbeiter von Canny Company und was für ein wirklich wunderbares Produkt."


Don Black und Mac, Donacloney, Co. Armagh, Nordirland

Canny Collar empfehlungen - Mac"Ich habe Multiple Sklerose und eine 18 Monate alte Labradorkreuzung. Er ist voller Leben und ein sehr gehorsamer Hund, aber eine absolute Katastrophe beim Spazierengehen. Ich habe verschiedenste Methoden versucht, um mit ihm zu gehen, verschiedene Halsbänder, Würgehalsbänder und Halfter, die alle kläglich versagten.

Mein Freund hat einen Husky Welpen und erzählte mir von dem Canny Collar. Am nächsten Morgen kaufte ich es und dachte mir, dass es nicht funktionieren wird. Ich legte es ihm an und ging mit ihm etwa drei Runden im Garten. Ich hatte dann die Freude, zum ersten Mal mit ihm eine halbe Meile zu gehen. Ich konnte es einfach nicht glauben, Mac zog kein einziges Mal. Jetzt zeig ich ihm nur das Halsband, und er springt vor Vergnügen. Dieses Halsband schmerzt oder ärgert Mac überhaupt nicht. Noch einmal Danke für solch ein hervorragendes Halsband.

Noch einmal Danke für diese wunderbare Idee, und dass mein Leben sich dadurch so verbessert hat." 

 


 

 

Claire Jones, Durham, Großbritannien

Canny Collar empfehlungen - Bentley und Saffron"Ich möchte Canny Company ein HERZLICHES DANKESCHÖN sagen, weil Sie, wenn ich mit meinen beiden Beagles spazieren gehe, mir das Leben so viel leichter gemacht haben. Ich hatte zwei Halsbänder gekauft, eines davon hatte nicht die richtige Größe. War das jedoch ein Problem? Nein, ich schickte es zurück und erhielt innerhalb von zwei Tagen den Ersatz. Was für ein Service, großartig! Dann habe ich das Halsband an einem Wochenende mit einem meiner Beagles ausprobiert. Sie hatte ständig ihre Nase am Boden bei hundert Meilen die Stunde und nichts von dem, was ich probierte, konnte sie stoppen. Doch innerhalb weniger Sekunden lief sie wie ein Engel neben mir her.

Es ist der erste Spaziergang mit ihr, der mir, seit ich sie bekommen habe (sie ist 19 Monate alt) Freude gemacht hat. Ich kann Ihnen nicht genug danken und werde das Halsband jedem ohne Bedenken empfehlen. Es ist das bestangelegte Geld, das ich je ausgegeben habe und sehr viel besser, als wenn man seinen Arm ausgekugelt bekommt oder nur kurze Gänge unternimmt, da sie so anstrengend sind.

Noch einmal, Danke."


Ken Clark und Megan, Kreta

Canny Collar empfehlungen - Megan"Wir leben auf Kreta, Griechenland und haben vor kurzem ein Canny Collar für unseren ‘unkontrollierbaren’ englischen Springer Spaniel bestellt, den wir gerettet haben, als wir sie an einem Metallofen festgebunden fanden, mit 5 Welpen und fast schon verhungert. Sie ist nun zum Glück wieder vollkommen gesund und lebt hier mit uns und einem der Welpen. Die andern sind bei englischen Familien hier auf der Insel untergebracht worden.

Das Canny Collar traf hier sehr rasch mit der Luftpost ein und wurde sofort genutzt, um Megan (ihr neuer Name) auf einen Spaziergang durch den Olivenhain mitzunehmen. Das Ergebnis war unglaublich – nach weniger als 5 Minuten lief sie, ohne Kampf, bei Fuß. Das Produkt ist von ausgezeichneter Qualität und verursacht ihr überhaupt keine Schmerzen. Wir freuen uns jetzt auf unsere Spaziergänge.

Ich habe mehr als 35 Jahre lang Hunde gehabt und in der Vergangenheit nie ein Produkt empfohlen, aber dieses ist so gut, ich muss sein Lob in der ganzen Welt verkünden. Wenn wir das nächste Mal den Tierarzt besuchen, werden wir es ihm zeigen, damit er es anderen, die auch Schwierigkeiten mit dem Ausführen ihrer Hunde haben, empfehlen kann.

Danke für dieses großartige Produkt." 

 


Heather Barrow und Chez, Darwen, Lancs, Großbritannien

Canny Collar empfehlungen - Chez"Ich freute mich, mein Canny Collar so bald nach der Bestellung zu erhalten und probierte es umgehend aus. Ich besitze einen 35 kg Greyhound (mit Angstaggression), der einen sehr starken Beuteinstinkt hat und bislang zwei gut bekannten Markenhalftern entkommen ist. Ich hatte ziemlich viel Vertrauen in den Hund und mich selbst verloren. Es beängstigt mich, wenn ein Hund nicht angeleint ist! Von der ersten Minute ab war es, als hätte ich einen neuen Hund. Er versuchte nicht, vom Canny Collar frei zu kommen und lief an meiner Seite. Wir nahmen den gleichen Weg, den ich gewöhnlich vermied, nach seinen zahllosen Versuchen, zu anderen Hunden zu gelangen. Es war der echte Test und er bestand ihn mit Bravour! Ich habe nun genug Vertrauen, ihn in eine Trainingsklasse zu bringen. Ich habe auch ernsthafte Fußbeschwerden, wodurch ich das Gleichgewicht nicht gut halten kann und da ist dieses Halsband eine große Hilfe.

Ich werde es jedem, der es hören will, empfehlen. Auch meinen persönlichen Dank an Sean (Geschäftsführer), der mich persönlich kontaktierte, als ich Schwierigkeiten mit meiner Online-Zahlung hatte. Es ist eine seltene Erfahrung, dass ein Unternehmen noch einen persönlichen Kundendienst bietet. Nochmals, danke."

 


Julie Malkin und George, Chesterfield, Derbyshire, Großbritannien

Canny Collar empfehlungen - George"ICH KANN ES NICHT GLAUBEN! Mein Canny Collar kam heute an (ein sehr schneller Service möchte ich anmerken) und ich habe einen neuen Hund! Ich bin mit George, meinem hyperaktiven Rettungs-Greyhound-Mischling SPAZIEREN GEGANGEN. Ja wirklich SPAZIEREN, ohne Ziehen, ohne Kampf, ohne Wettrennen, ein einfacher kontrollierter Spaziergang! Ich habe Arthritis in den Händen und habe bereits viele Produkte ausprobiert, um mir u helfen, aber dieses ist bei weitem das Beste, das ich bisher gesehen habe - es ist jeden Penny wert!

Ich bin von Ihrem Produkt absolut begeistert und konnte den Videos auf Ihrer Webseite nicht glauben, bis ich heute Abend mit meinem Hund raus gegangen bin. Es ist Wahnsinn, VIELEN, VIELEN DANK, ich werde allen meinen Freunden davon erzählen!"

 

 


Graham Ayres und Smiffy, Luton, Beds, Großbritannien

Canny Collar empfehlungen - Smiffy

"Vielen Dank, dass Sie das Canny Collar geschickt haben. Drei Jahre, nachdem ich sehr viele Produkte ausprobiert und mit Smiffy gekämpft hatte, lief er zehn Minuten, nachdem ihm das Canny Collar angelegt wurde, einwandfrei. Für jemanden, der einen Spazierstock benutzt, ist Ihr Canny Collar eine Offenbarung. Ich sage nun zu jedem, den ich treffe und der einen Hund hat, er solle eines kaufen. Ich bin mir sicher, nachdem sie mich und Smiffy zusammen unterwegs sehen und sehen, wie gut erzogen er ist, werden sie es tun. Nochmals, danke."

 

  


 

Mike Green und Lexi, Brackley, Northamptonshire, Großbritannien

Canny Collar empfehlungen - Lexi und Mike"Danke, dass Sie meine täglichen Spaziergänge mit dem Hund zu einem Vergnügen statt einem Albtraum gemacht haben. Wir hatten uns vor Kurzem eine herrliche, zwei Jahre alte Bullmastiff aus einem Tierheim zugelegt, die stubenrein war aber überhaupt kein Gehorsamkeitstraining hatte. Das bedeutete, sie auszuführen war derart anstrengend (so sehr, dass ich sicher war, mein Arm würde bei mehr als einer Gelegenheit abreißen!), beschämend und in keiner Weise ein Vergnügen. Es kam mir auch in den Sinn, dass jeder, der an mir vorbei kam und sah, dass ich kaum einen großen, kraftvollen Hund kontrollieren konnte, Angst haben könnte oder sich vielleicht sogar beschweren würde – was möglicherweise zur Folge hätte, dass sie bei der Polizei gemeldet würde.

Nachdem ich bei dem Tierheim Rat suchte, wurde mir das Canny Collar empfohlen und so nahm ich meinen Hund zum Anpassen mit in den Laden (ein totales Chaos!). Ich übertreibe keineswegs, wenn ich sage, dass Lexi innerhalb von einer Minute, nachdem sie das Canny Collar trug, ein anderer Hund war. Ja, sie mochte den Riemen über ihrer Schnauze nicht (obgleich es deutlich war, dass er sie nicht schmerzte) und versuchte, ihn mit ihren Pfoten abzustreifen, aber sie war verwandelt. Während sie gegen ihr Würgehalsband so stark wie nur möglich anzog, kreuz und quer vor mir (ausgesprochen unerfreulich) und im allgemeinen Amok lief, trottet sie jetzt neben mir und kümmert sich nicht darum, ja versucht es nicht einmal, auszureißen und auf Kundschaft zu gehen.

Jetzt lasse ich die Handschlaufe der Leinen zwischen meinen Fingern ruhen, statt mich zu versichern, dass ich sie um mein Handgelenk gewickelt habe, für den Fall, dass sie sie mir aus der Hand reißt. Ich bin so dankbar und werde jedem unbedingt das Canny Collar empfehlen.

Vielen Dank!" 


Helen und Darren Featherstone (mit Jazz und Poppy), Freiston, Lincs, Großbritannien

"Wir wollten Ihnen nur kurz mitteilen, wie beeindruckt wir von unserem gestern bei Crufts gekauften Canny Collar sind. Wir haben zwei Hunde, eine sechsjährige Collie-Mischlingshündin und einen 10 Monate alten, 60 kg schweren (ja wirklich!!!) Neufundländer. Normalerweise geht mein Verlobter mit dem Neufundländer und ich gehe mit dem Collie, da ich eher kurz geraten bin und sie fast so viel wiegt wie ich. Kürzlich hatte er eine Rückenverletzung, sodass er nicht mehr mit dem Neufundländer gehen konnte. Aufgrund ihrer Stärke konnte ich auch nicht so häufig mit den Hunden gehen, daher hatten sie keinen regelmäßigen Ausgang mehr, während sich mein Verlobter erholte.

Wir kauften unser Canny Collar und entschieden, es am selben Nachmittag auszuprobieren. Innerhalb von nur fünf Minuten könnte ich mit unserem Neufundländer die Straße entlang gehen, ohne von den Füßen gerissen zu werden! Mein Verlobter lief auch eine ganze Weile mit ihr und hatte sogar keine Probleme mit seinem kaputten Rücken. Wir kamen von unserem Spaziergang zurück, ohne uns zu fühlen als hätten wir soeben einen Marathonlauf hinter uns gebracht!

Ich habe noch nie eine Firma kontaktiert, nachdem ich etwas gekauft habe, aber wir waren beide so beeindruckt, dass wir Ihnen einfach mitteilen mussten, wie glücklich wir sind und welcher Unterschied nun in unseren Leben mit unserem großen Kuscheltier möglich geworden ist!"


Suzanne Ross, Dalkeith, Schottland

Canny Collar empfehlungen - Pippa"Ich habe von Ihnen einen Canny Collar für meine 8 Jahre alte Staffie-Labrador-Mischlingshündin gekauft und wollte Ihnen nur kurz für ein so wunderbares Produkt danken. Ich habe jedes andere Mittel ausprobiert, damit sie nicht mehr an der Leine zieht, aber nichts hat geholfen.

Das neue Halsband kam heute Morgen an und ich habe es ihr für den Spaziergang angelegt und zum ersten Mal seit 8 Jahren sind wir tatsächlich spazieren gegangen anstatt, dass ich den ganzen Weg gezogen werde. Meine 10-jährige Tochter konnte nicht mit Pippa gehen, da es nicht sicher für sie war. Pippa hätte sie durch die Gegend gezogen, wo auch immer sie gerade hin wollte und meine Tochter war nicht stark genug, sie zu stoppen. Heute Morgen konnte meine Tochter mit Pippa gehen und sie lief an ihrer Seite. Das war ein so wundervoller Anblick.

Nochmals vielen Dank für dieses wunderbare Produkt. Ab heute wird es ein Vergnügen sein mit Pippa spazieren zu gehen und ich habe keine Rückenschmerzen mehr davon, sie halten zu müssen."


George Coyle, Helensburgh, Schottland

Canny Collar empfehlungen - Troy"Vielen Dank für den schnellen Versand. Ich muss zugeben, dass ich zwar direkt ein Halsband bestellt habe, aber nicht dachte, dass es wirklich funktioniert - insbesondere, da ich 'Halti'-artige Halsbänder bei vorherigen Haustieren schon ausprobiert hatte. Ich habe normalerweise nach den ersten fünf Minuten aufgegeben, weil die Hunde immer noch gezogen haben und es aussah, als würde sich die Leine in ihre Augen einschneiden.Mit dem Canny Collar ist "Troy" jedoch gezähmt (Troy ist ein 3 Jahre alter Akita). Man musste es ihm nicht zweimal sagen und jetzt ist er beim Spaziergang ein ganz andere Hund - selbst die Kinder können beruhigt mit ihm gehen.

Wir haben das Halsband nun drei Tage verwendet und können nicht damit aufhören, den Freunden und der Familie davon vorzuschwärmen. Daher von einem erleichterten Kunden, dessen Schulter und Brust nichts mehr einstecken müssen - Danke!"

 

 


Val und Walter Lawrenson Ormskirk, Lancs, Großbritannien

Canny Collar empfehlungen - Prince"Wir haben einen 2 Jahre alten Rettungshund mit Namen Prince. Er sieht genauso aus wie einer der Hunde in dem Video auf Ihrer Webseite. Er war immer einen Schritt voraus und er ist so stark, dass ich ihn bei einem Spaziergang nicht wirklich halten konnte. Wir haben schon Halti, Gentle Leader und sogar ein Sprühhalsband ausprobiert, damit er nicht mehr zieht, aber ohne Erfolg.

Wir haben unser Canny Collar am Mittwoch erhalten und diese Verwandlung ist ein Wunder. Mein Mann und ich sind sehr glücklich mit diesem Ergebnis und ich kann jetzt wirklich die Leine halten und dabei aufrecht stehen bleiben! Ein guter Freund hat eine unruhige Deutsche Dogge und bestellt nun auch ein Canny Collar aufgrund meiner Empfehlung. Hier noch ein Foto von Prince, meinem feinen Kerl. Nochmals vielen Dank."

 


 

 

Jean Law, Sheba und Smokie, Plymouth, Devon, Großbritannien  

Canny Collar empfehlungen - Sheba und Smokie"Es ist schon einige Monate her, seit ich meine Canny Collar Halsbänder gekauft habe und jetzt ist der Spaziergang mit zwei Hunden so viel einfacher geworden - es gibt kein Ziehen mehr! Sheba ist 18 Monate alt und war der Zieher und Smokie ist sechs und konnte kaum gehalten werden, ohne dass mann sich an den Händen verletze und ich habe die beiden Leinen komplett um mich herum gewickelt, um beide zu halten. Jemand hat mir dann das Canny Collar empfohlen und es waren die besten 30 Pfund, die ich jemals ausgegeben habe!!

Sie sitzen beide brav und lassen mich ihnen das Halsband anlegen und das Spaziereingehen ist einfach himmlisch! Ich kann jetzt beide Hunde mit nur einer Hand halten und durch kurzes Abknicken meines Fingers kann ich sie wieder an meine Seite bringen. Aber bis jetzt haben sie noch nicht mal so häufig gezogen, dass das notwendig gewesen wäre. Ich hatte mehrmals einen schweren Tennisarm und das Spaziereingehen bereitete mir Schmerzen, aber jetzt kann ich beide mit einer Hand kontrollieren und habe die lockeren Leinen in der anderen Hand. Ein enormer Unterschied! Vielen Dank!"

 


Fr. Karen Crockford, London, Großbritannien

"Ich wollte Ihnen nur kurz sagen, wie fantastisch Ihr Canny Collar ist! Ich habe absolut alles mit meinem 9 Monate alten Cockerspaniel ausprobiert - Halti, Geschirr, Gentle Leader und die Stoppen und Warten-Methode. Sie hat beim Spaziergang schon gezogen, als sie 12 Wochen alt war!

Und jetzt kann ich endlich einen normalen, angenehmen Spaziergang mit ihr genießen. Sie hat am Anfang ein wenig protestiert, aber jetzt läuft sie wie im Bilderbuch. Als Jagdhund war alles, was sie tun wollte schnüffeln, ziehen, schnüffeln, ziehen, schnüffeln, ziehen. Jetzt kann sie noch immer schnüffeln, aber sie zieht nicht mehr. Tatsächlich wartet sie jetzt, bis sie in den Park kommt, wo ich sie von der Leine lassen kann. Ich habe das Halsband bereits anderen empfohlen und werde dies auch weiter tun - ich kann mich jetzt bei unserem Spaziergang richtig entspannen. Vielen Dank für diese grandiose Erfindung!"


John Cowan, Douglas, Isle of Man, Großbritannien

Canny Collar empfehlungen - Katie"Wir haben eine 11 Monate alte Labradorhündin, mit der es die reinste Freude ist, außer wenn sie an der Leine ist. Sie hat ihren Gehorsamskurs mit wehenden Fahnen bestanden (und fängt im nächsten Monat in der fortgeschrittenen Klasse an), aber nichts konnte sie überreden, nicht zu ziehen. Und was ein Halti angeht... vergessen Sie es... das Laufen an der Leine wurde um ein Vielfaches schlechter!!!

Letzte Woche kaufte ich ein Geschirr im Tiergeschäft in der Hoffnung, dass es helfen könnte, und ich begann, mit dem Inhaber über mein Problem zu sprechen. Er zeigte mir sofort ein Canny Collar und schlug vor, dass ich es ausprobiere. Er hatte nur ein paar auf Anfrage eines anderen Kunden bestellt, daher konnte er noch nichts zu der Erfolgsquote sagen. Ich war bereit, alles zu probieren, obwohl ich nicht mehr viel Hoffnung hatte, mehr Erfolg als mit dem Halti zu erzielen.

Wie falsch ich doch lag! Es war einfach, das Halsband anzulegen und Katie akzeptierte es fast ohne Probleme. An einer lockeren Leine zu gehen war bis letzte Woche ein lang gehegter Traum und jetzt sind sogar meine Frau und andere Familienmitglieder mit ihr zusätzlich spazieren gegangen, ohne Angst haben zu müssen umgeworfen zu werden - Hund und Familie haben letztendlich profitiert.

Ich bin eine sehr zynische Person, wenn es um Empfehlungen auf Webseiten oder in Werbematerialien geht, aber ich muss wirklich sagen, dass Ihre voll der Wahrheit entsprechen, soweit ich das beurteilen kann. Ein fantastisches Produkt, das uns eine große Sorge genommen hat.

Gut gemacht und vielen Dank!"

by Sean McElherron