Anlegen des Canny Collar

Wie man das Canny Collar anpasst, Schritt 1

Schritt 1

Befestigen Sie das Canny Collar um den Nacken Ihres Hundes herum, achten Sie darauf, dass die Schnalle auf der Rückseite genau hinter den Ohren sitzt. Falten Sie jeglichen Überstand vom Halsband weg und klemmen Sie ihn unter die Nase an der Schnalle. Das Canny Collar sollte höher am Nacken sitzen als ein herkömmliches Halsband, wie gezeigt.

Wie man das Canny Collar anpasst, Schritt 2

Schritt 2

Ein fester Sitz ist bei jedem Hundetrainingshalsband wichtig, damit es während des Spaziergangs nicht von Ihrem Hund abrutschen kann. Testen Sie das Canny Collar, indem Sie versuchen, es von vorne über den Kopf Ihres Hundes abzuziehen - wenn es richtig angelegt ist, schaffen Sie das nicht.

Wie man das Canny Collar anpasst, Schritt 3

Schritt 3

Ziehen Sie die Enden die dünnen Schlupfstreifen hinter den Ohren Ihres Hundes durch und bringen Sie diese an den beiden 'D'-Ringen an den Enden an.

Wie man das Canny Collar anpasst, Schritt 4

Schritt 4

Ziehen Sie die Schlupfstreifen durch die kleine gelbe Plastikführung auf der Vorderseite des Canny Collar und platzieren Sie diese über der Schnauze Ihres Hundes. Bei einigen Rassen kann es leichter sein, dies vor dem Anbringen der Leine zu machen. Achten Sie darauf, dass Sie die Schlupfstreifen nicht verdrehen, bevor Sie sie über der Schnauze Ihres Hundes platzieren.

Wie man das Canny Collar anpasst, Schritt 5

Schritt 5

Lassen Sie dabei die Plastikführung unter dem Kinn Ihres Hundes. Dies ist immens wichtig. Wenn die Plastikführung nicht unter dem Kinn liegt, kann das Canny Collar nicht richtig funktionieren.

Wie man das Canny Collar anpasst, Schritt 6

Schritt 6

Jetzt können Sie mit Ihrem Hund losgehen.

Wie man das Canny Collar anpasst, Schritt 7

Schritt 7

Während des Spaziergangs mit Ihrem Hund sollte dieser kurz aber locker gehalten werden, Sie können ihn schnell und einfach kontrollieren. Eine ausziehbare Leine oder ein ähnliches Hundetrainingsgerät wird nicht zur Verwendung mit dem Canny Collar empfohlen, da die Schlupfstreifen eventuell nicht die richtige Position an der Schnauze Ihres Hundes hält.

Wie man das Canny Collar anpasst, Schritt 8

Schritt 8

Wenn Ihr Hund beginnt, an der Leine zu ziehen, üben Sie sanften Druck nach hinten aus. Nehmen Sie den Druck sofort weg, wenn der Hund nicht mehr zieht. Dieses Druck/Freigabe-System ist der Schlüssel für die richtige Verwendung Ihres Canny Collar, da Ihr Hund sich selbst beibringt, mit dem Ziehen aufzuhören. Innerhalb kürzester Zeit wird der Spaziergang mit Ihrem Hund wieder zu einem Vergnügen, da er glücklich an lockerer Leine neben Ihnen laufen wird.

Wie man das Canny Collar anpasst, Schritt 9

Schritt 9

Manche Hunde können beim ersten Anlegen die Schlupfstreifen über Ihr Gesicht Widerstand leisten und versuchen, diese abzustreifen. Sie müssen weitergehen und den Kopf Ihres Hundes durch Anheben Ihrer Leine heben. Das Canny Collar kann in Verbindung mit allgemeinem positiven Verstärkungstraining wie Clicker-Training oder nahrungsbasiertem Belohnungstraining verwendet werden, um bei schwierigen Hunden eine schnellere Akzeptanz zu erreichen.

Wie man das Canny Collar anpasst, Schritt 10

Schritt 10

Geben Sie den Druck am Canny Collar sofort frei, indem Sie die Leine senken, wenn der Widerstand stoppt. Sobald der erste Widerstand gestoppt hat, geben Sie den gesamten Druck frei. Laufen Sie weiter und loben Sie ihren Hund, halten Sie dann an und loben Sie ihn großzügig.

Wie man das Canny Collar anpasst, Schritt 11

Schritt 11

Wenn Sie Ihren Hund von der Leine lassen, kann das Canny Collar angelegt bleiben, sie müssen einfach nur die Schlupfstreifen von seiner Schnauze entfernen und vollständig herausziehen. Kreuzen Sie die Schlupfstreifen hinter dem Kopf des Hundes und lassen Sie sie an beiden Seiten herunterhängen, wie gezeigt.

Wie man das Canny Collar anpasst, Schritt 12

Schritt 12

Bringen Sie die D-Ringe unter dem Kinn zusammen und verwenden Sie einen der optionalen Karabiner-Clips, um die D-Ringe aneinander zu befestigen.

gehen: Was ist das Canny Collar?

gehen: Welche Größe des Canny Collar brauche ich für meinen Hund?

gehen: Mit einem Canny Collar ausführen

gehen: Hilfe und Ratschläge