Datenschutz und Cookies

Wir haben uns dem Schutz Ihrer Daten verpflichtet. Daher verwenden wir die Informationen, die wir sammeln, nur im gesetzlich zulässigen Rahmen (d. h. gemäß des Datenschutzgesetzes von 1998).

Wir werden Ihnen nur E-Mails senden, wenn Sie uns Ihr Einverständnis dazu gegeben haben. Darüber hinaus nehmen wir den Schutz Ihrer Daten sehr ernst und werden UNTER KEINEN UMSTÄNDEN Informationen an eine dritte Partei weitergeben.

Wir sammeln folgende Arten von Daten über Sie:

  • Name
  • Adresse
  • Telefonnummern
  • E-Mail-Adresse
  • An verschiedenen Stellen auf dieser Seite wird Ihre IP-Adresse gespeichert
  • Ohne ausdrückliche Zustimmung Ihrerseits sammeln wir nie sensible Daten über Sie

Wir sammeln Daten über Sie, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Die persönlichen Daten, die wir speichern, werden gemäß den internen Sicherheitsrichtlinien und der relevanten Gesetzgebung aufbewahrt.

Wenn Sie Fragen/Kommentare zum Datenschutz haben, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung.

 

Verwendung von Cookies

Diese Website speichert keine Daten, mit denen einzelne Benutzer dieses Service ohne ihre Erlaubnis identifiziert werden können. Alle Cookies, die möglicherweise auf dieser Website verwendet werden, sind entweder sogenannte Session-Cookies, speichern Benutzereinstellungen oder verfolgen die Verwendung der Website durch die Nutzer.

Google Cookies: _utma, _utmb, _utmc, _utmz

Wir verwenden Google Analytics, um Traffic, Suchanfragen und Besuche dieser Website nachzuverfolgen. Google Analytics speichert IP-Adressen anonym auf seinen Servern in den USA, und weder The Canny Company Ltd noch Google verknüpfen Ihre IP-Adresse mit personenbezogenen Daten. Mit diesen Cookies kann Google feststellen, ob Sie ein wiederkehrender Besucher der Website sind, und kann die Seiten nachverfolgen, die Sie während Ihrer Session besucht haben.

Weitere Informationen finden Sie unter: http://code.google.com/apis/analytics/docs/concepts/gaConceptsCookies.html

Um sich von Google Analytics abzumelden, besuchen Sie: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=None

Die meisten von Ihnen besuchten Websites verwenden Cookies, um Ihre Benutzererfahrung zu verbessern. So "erinnert" sich die entsprechende Website an Sie, entweder nur für die Dauer Ihres Besuchs (mithilfe von "Session-Cookies") oder bei weiteren Besuchen (mithilfe von "permanenten Cookies").

Cookies haben verschiedene Aufgaben. Beispielsweise ermöglichen Cookies die effektive Navigation zwischen verschiedenen Seiten, speichern Ihre Einstellungen und verbessern im Allgemeinen Ihre Erfahrung auf der Website. Cookies sorgen für eine schnellere und einfachere Interaktion zwischen der Website und Ihnen. Wenn eine Website keine Cookies verwendet, werden Sie bei jedem Besuch auf der Website als neuer Besucher registriert – wenn Sie beispielsweise Ihre Logindaten eingeben und auf eine andere Seite gehen, werden Sie nicht erkannt und Sie bleiben nicht eingeloggt.

 

Was ist in einem Cookie enthalten?

Ein Cookie ist eine einfache Textdatei, die der Server einer Website auf Ihrem Computer oder Mobilgerät ablegt und die nur von diesem Server abgerufen oder gelesen werden kann. Jedes Cookie ist für Ihren Webbrowser einzigartig. Cookies enthalten anonyme Informationen wie zum Beispiel einen einzigartigen Bezeichner sowie den Namen der Website und einige Zahlen. Auf diese Weise "erinnert" sich die Website an Ihre Einstellungen oder an den Inhalt Ihres Warenkorbs.

Sie können Ihren Browser (das Programm auf Ihrem Computer, mit dem Sie Websites besuchen können) anweisen, keine Cookies zu akzeptieren. Sie können jedoch auch einstellen, dass Ihr Computer eine Meldung ausgibt, wenn eine Website versucht, ein Cookie auf Ihrem Computer abzulegen. Wenn Sie nicht wissen, wie Sie diese Einstellungen vornehmen können, gehen Sie oben auf der Seite auf "Hilfe" und suchen nach Informationen zu "Cookies". Anweisungen zum Löschen von Cookies erscheinen – folgen Sie diesen Anweisungen.

Oder aber Sie folgen den Anweisungen dieses Links: www.allaboutcookies.org. Gehen Sie zur Überschrift "Manage Cookies" (Cookies verwalten). Klicken Sie auf die gewünschte Option – Ablehnen oder Kontrollieren von Cookies. Klicken Sie auf der angegebenen Liste auf das Programm, das Ihr Computer verwendet. Wenn sich Ihr Programm nicht in der Liste befindet, klicken Sie oben auf der Seite auf "Hilfe" und suchen Sie nach Informationen zu "Cookies". Es erscheint eine Erklärung dazu, wie Sie Cookies löschen können. Folgen Sie diesen Anweisungen.